Beiträge

Inthronisation und Sturm auf's Rathaus 2019

Bereits im November läuteten die Seegeister Gmund-Dürnbach den Fasching ein.

Am Freitag, den 15.11.2019, wurde im Oberstöger in Gmund dem Publikum das neue Showprogramm der Garden präsentiert und das Geheimnis um das neue Prinzenpaar gelüftet. Zum Thema „Seegeister Revival“, passend zum 140-jährigen Jubiläum des ältesten Faschingsvereins in ganz Oberbayern, zeigten die Kinder- und Jugendgarde sowie die Prinzengarde ihr Können. Musikalisch und tänzerisch bot sich ein buntes Potpourri, da viele Faschingsthemen der vergangenen Jahre wieder aufgegriffen wurden. Ein besonderes Highlight war dabei das Pas-de-deux von Bernadette Friesl und Antonia Bertram, die mit ihren akrobatischen Künsten das Publikum begeisterten.

Die Spannungshöhepunkte des Abends waren natürlich die Vorstellungen der neuen Prinzenpaare für die Saison 2019/20. Bei den Kindern und der Jugend übernahmen die beiden Gmunder Prinz Johannes I. (Johannes Kowolik) mit seiner Prinzessin Paula I. (Paula Menzel) das Szepter. Neben ihnen regieren im Fasching als Prinzenpaar der Großen Garde Prinz Quirin I. (Quirin Kapfhammer) und Prinzessin Olga I. (Olga Weier). Beide Paare überzeugten durch ihre wunderbaren Choreografien, die so manchen ins Schwelgen geraten ließen. Bis spät in die Nacht wurde im Oberstöger der gelungene Faschingsauftakt gefeiert.

Aber das war kein Grund, dass die Akteure am Samstag die Segel gestrichen hätten. Denn bereits um 11.11 Uhr ging es mit einem Zug vom Oberstöger zum Rathaus weiter. Begleitet wurden die Narren dabei vom Holzkirchner Trommlerzug. Ziel des Ganzen war, die Schlüssel für das Rathaus vom zweiten Bürgermeister, Georg Rabl, abzunehmen und somit die närrische Regentschaft in Gmund bis Aschermittwoch zu übernehmen. Neu von der Partie war die Zwergerlgarde mit ganz jungen Nachwuchstänzerinnen von 3 bis 6 Jahren. Sie verzauberten das Publikum mit ihrem Tanz zu „Unter dem Meer“.

Alle sechs Jahre gibt es in Gmund außerdem den legendären Faschingszug am Faschingssonntag, der in dieser Saison auf den 23. Februar 2020 fällt. Auch hier sind die Seegeister mit ihren Wägen passend zum 140-jährigen Jubiläum vertreten.

Seien Sie dabei! Der Fasching hat auch dieses Jahr wieder viel zu bieten.